Yoga- Therapie

Yoga ist ein Weg zu Ganzheit und Heilung. Über die Bedeutung von Yoga siehe Über Yoga

Meine Yoga - Gruppen verstehe ich als Stunden der therapeutischen Yoga-Praxis. Auch biete ich individuelle Yoga-Therapie an, wenn Du dir Hilfe bei einem bestimmten Thema wünscht.

Kontaktiere mich hierzu gerne.


Was genau ist Yoga-Therapie?

Therapie bedeutet Linderung oder Heilung von Beschwerden und Gesundheit somit die Abwesenheit dergleichen.
Inzwischen ist bekannt, dass die allermeisten Erkrankungen stressbedingt sind.
Stress kostet unser System Energie, die dann nicht mehr für Regeneration, Gesunderhaltung und eine effektive Lebensführung zur Verfügung steht. Hält dieser Zustand länger an, ist Krankheit oft die Folge.
In der Yogatherapie gehen wir auf die Suche nach "Energieräubern". Das können körperliche Bewegungs- oder Haltungsmuster sein, aber auch emotionale Themen und Gedanken, die unserer Gesundheit nicht mehr dienlich sind. 

So kann Yoga-Therapie bei vielen Erkrankungen und Beschwerden ein wertvolles Mittel im Heilungsprozess sein. Sehr erfolgreich hat sich die Praxis bewiesen bei:

- Rückenschmerzen, Kopfschmerzen
- Erschöpfungssyndromen
- hormonellen Schwierigkeiten
- Anpassung an sich ändernde Lebensumstände

- Stimmungsschwankungen und Verstimmungen
- und vieles mehr

Üblicherweise beginnt die Arbeit mit einem Gespräch, und es werden genaue Ziele und Wünsche definiert. In Anwendung kommen meistens:
- yogatherapeutische Übungen
- PEP 
® (prozess-und embodiement fokussierte Psychologie nach Dr. Bohne)

Für Einzelheiten wendet euch gerne an mich.

Yogatherapie ist noch keine schulmedizinisch anerkannte Therapiemethode, daher werden die Kosten auch noch nicht von den Krankenkassen übernommen, dennoch ist eine Erstattung der Kosten bei Zusatzversicherungen für Heilpraktikerleistungen evtl. möglich.

 

 

* JederkannYoga * Mindener Str. 208 * 49084 Osnabrück * 0541-5802789 * | info@jederkannyoga.de